Gottesdienstanzeiger der Pfarreiengemeinschaft zum Download

Veranstaltungen

Hier erhalten Sie einen Überblick über einzelne Gottestdiensttermine nach Weihnachten. Für detailierte Informationen nutzen Sie den Gottesdienstanzeiger.

Gottesdienstüberblick als PDF

Termine: großer Kalender / siehe auch: Gottesdienstanzeiger

Bilder von Veranstaltungen

Weihnachtskonzert der Sing- und Musikschule in der Pfarrkirche St. Ulrich am Freitag, 15. Dezember 2017

Ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert auf hervorragendem Niveau präsentierte die Sing- und Musikschule Kempten in der voll besetzten Pfarrkirche St. Ulrich. Orchester, Chöre, Ensembles und Solisten quer durch die verschiedenen Musikschulklassen traten auf. Das Jugendblasorchester unter der Leitung von Thomas Frasch gestaltete den musikalischen Auftakt, gefolgt vom Jugendchor, Madrigalchor sowie dem Collegium Vocale (Leitung:
Anke Weinert-Wegmann), den Maxi-Strings unter dem Dirigat von Susanne Kühn, einem Oboentrio (Einstudierung: Michaela Tartler), dem Solisten Severin Haslach aus der Klasse von Christian Brunner am Violoncello, dem Bläserquintett von Hans-Peter Willer sowie einem Quartett aus Sopranblockflöten, Violoncello und Orgel, das von Eva Barath einstudiert wurde. Anschließend setzte das Jugendsinfonieorchester unter seinem Dirigenten Ulrich Köbl zum Ausklang einen weiteren musikalischen Glanzpunkt des Abends mit zwei Sätzen der 5. Sinfonie von F. Schubert, sowie der Szene des Sandmanns und dem Abendsegen aus Humperdincks Oper „Hänsel und Gretel“ mit den Solistinnen Franziska Frasch, Rebecca Mayer und Melanie Wörner aus der Gesangsklasse von Michael Dreher. Die Zuhörer zeigten sich von den ausgezeichneten, fein abgestimmten und abwechslungsreichen Darbietungen des weihnachtlichen Konzertabends begeistert und spendeten
langanhaltenden Beifall.

Text: Sing- und Musikschule Kempten (Allgäu)

Das Kita-Team von St. Ulrich hat sich von dem schlechten und kalten Wetter nicht abhalten lassen am 10.11 das Martinsfest durchzuführen. Bevor St. Martin auf dem Pferd dahergeritten kam, wurden ein Lichtertanz von den Maxikindern vorgeführt. Die Hortkinder sangen ein Musikstück und wurden dabei instrumental begleitete. Die Mantelteilung durch St. Martin sowie der anschließende Umzug wurden von Musiker des Lenzfrieder Musikvereins begleitet.

Anschließend wurden warme Getränke ausgegeben, um die kalten Finger zu wärmen. Unzählige Martinsgänse lieferten sowie Würstchen und internationale Speisen stärkten Klein und Groß zum Abschluss der Veranstaltung.

Mit bestem Dank für die unzähligen Helfer und Gönner des Martinsfestes.

Unser Erntedankaltar konnte sich nur deshalb so schön zeigen, weil wir groß-zügige Spenden bekommen haben: das Brot von der Bäckerei Schwarz, Obst und Gemüse von der Firma Früchte Pan und vom Kristallmarkt im Brodkorbweg.

Ein großes Dankeschön dafür!

Katholische Jugendstelle Kempten

Jung und Engagiert für den Glauben und der Gemeinschaft? Dann findest Du hier eine gute Anlaufstelle mit vielen Aktionen: Katholische Jugendstelle Kempten: www.regio-kempten.bistum-augsburg.de

Das Team der Kath. Jugendstelle:

Jugendseelsorger: Oliver Rid

Jugendreferentin: Andrea Trommer 

Verwaltungsangestellte: Erika Jörg-Sommer

Link: Veranstaltungen